PFLICHTTEXT

WICK Husten-Sirup gegen Reizhusten mit Honig

Wirkstoff: 20 mg Dextromethorphanhydrobromid/15 ml
Anwendungsgebiete: Zur Behandlung des Hustenreizes bei unproduktivem Husten.
Warnhinw.: Enthält Sucrose (Zucker), Natriumverbindungen und 5 Vol.-% Alkohol.
Packungsbeilage beachten. Apothekenpflichtig. Stand: September 2012

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Gebrauchsinformationen

ÜBERBLICK

Zur Behandlung von trockenem Reizhusten.
WICK Husten-Sirup gegen Reizhusten mit Honig legt sich rasch mit einem wohltu-
enden, schützenden Film auf die Halsschleimhäute.
Die Hustenhäufigkeit nimmt nach einigen Minuten ab.


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie
Ihren Arzt oder Apotheker.